Staplerschein nächster Kurs am 14.9

Gabelstapler-Schulung

Der "Fahrausweis für Gabelstapler" gewährleistet, dass Mitarbeiter in der Lage sind, mit diesem Arbeitsgerät umzugehen. Mit dem Gabelstapler Güter ein- und auslagern, auf Laderampen rangieren, zwischen Stapeln und Regalen zu fahren, ist keine leichte Aufgabe und erfordert besondere Kenntnisse - auch im Hinblick auf die Sicherheit im Unternehmen. Eine gründliche Ausbildung in Theorie und Praxis ist unerlässlich und zudem vom Gesetz her vorgeschrieben.

Inhalte

Theorie

  • Unfallverhütung
  • Innerbetriebliche Verantwortung
  • Anforderung an die Fahrer
  • Flurförderfahrzeugarten
  • Gabelstapleraufbau
  • Hydraulikanlage
  • Abfahrtskontrolle
  • Sicherheitszeichen
  • Betrieb und Verkehr
  • Stapeln und Lasten
  • Standsicherheit
  • Kräfte am Stapler
  • Traglastdiagramme
  • Anbaugeräte 

Praxis

  • Praktische Übungen am Stapler
  • Funktionen der Bedienelemente
  • Lenkung, Hubeinrichtung
  • Abfahrtskontrolle
  • Demonstrieren der Schwerpunkte und deren Veränderung
  • Fahrübungen mit und ohne Hindernisse
  • Aufnehmen von Lasten
  • Stapeln von Lasten
  • Aufnehmen von Lasten mit möglichst wenig Fahrbewegung

Dauer
2 Tage

Voraussetzungen
Mindestalter 18 Jahre.
Grundverständnisse der deutschen Sprache sind erforderlich.
Vorlage eines Sehtests (nicht älter als 12 Monate) und ein Passfoto

Abschluss
Sowohl im theoretischen als auch im praktischen Teil der Gabelstaplerausbildung wird eine Prüfung abgenommen.